M&H-News 19/2010 Deutschlandlauf – 10.Etappe

Holgers tägliche Kolumne. Heute Tag 10, Untereßfeld-Prosselsheim.

Die Beine werden schwerer, schließlich liegen seit voriger Woche Montag bald 800 Kilometer zu nun Fuß hinter uns. Gestern war das Wetter wieder mehr als ungnädig mit uns „Bekloppten“, wir wir mit einiger Hochachtung von den Zuschauern am Straßenrand bezeichnet werden. Fast nur im Regencape laufend, unter dem sich unser „Kondenswasser“ sammelt, das ist wahrlich  kein Vergnügen. Uli und ich liefen streckenweise zusammen, jedoch fast nie außer Sichtweite. In Absprache drosselten wir unser Tempo seit vorgestern, laufen im Schnitt 7 bis 7,4 Kilometer pro Stunde. Und heute liegt die so genannte Kaiseretappe vor uns, die nach all den Strapazen noch einmal 89 Kilometer von uns abverlangt, sozusagen „die Stunde der Wahrheit“. Ich muss gestehen, wir haben großen Bammel, aber nicht nur wir, die anderen Läufer ebenfalls. Eine lustige Begebenheit von vorgestern. Die Ehefrau unseres rührigen „Häuptlings“ Ingo ist für die Verpflegung zuständig. Ingo pfuscht ihr da manchmal ins Handwerk. So auch gestern. Inge bestellte das Abendessen bei dem Lieferanten des Deutschlandlaufes von 2007, Ingo wollte ihr Arbeit abnehmen, bestellte auch, jedoch bei dem Lieferanten des DL 2008. Beide lieferten pünktlich. Wir sind bisher immer satt geworden, aber vorgestern waren wir ob der vielen Köstlichkeiten satter. Ein wichtiges Requisit ist die Eismaschine. Jeweils im Zielbereich wird sie angeschlossen. Walter Schittenhelm, einer der vielen unermüdlichen Helfer,  hat sich inzwischen zum Eiswürfelfabrikanten hochgearbeitet. Die ersten Tage wurde kaum nach Eis gefragt, aber jetzt läuft die Maschine bis zum Abend und ist kurz davor einen Kolbenfresser zu bekommen. Inzwischen muss Walter regelrecht zuteilen und protestieren, wenn einer mit einer riesigen Aldi-Tüte Kühlung holen will.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter M&H Rennsteigteam abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s