M&H-News 22/2010 Deutschlandlauf – 13. und 14.Etappe

Holgers tägliche Kolumne. Heute Tag 13, Frankenbach-Malsbach und Tag 14, Malsbach-Horb-Nordstetten .

Samstag starteten wir zur 59-Kilometer Tour nach Malsbach. Die Nacht in der Frankenbacher Turnhalle war recht kühl. Außentemperatur 5 Grad, in der Halle ebenso. Wir schlafen auf Matten. Manch einer zog sich in der Nacht einen Pullover über, einige schliefen sogar mit Mütze auf dem Kopf. Der heiße Kaffee und das gute Frühstück ließen die kalte Nacht vergessen. Trockenes, meist sonniges, wenn auch windiges Wetter auf der Strecke. Meine Zeit 8 Stunden, 28 Minuten. Lauffreund Ulrich Meininger kam nach 8 Stunden 51 Minuten in Malsheim an. Von Vorteil sind die etwas kürzeren Strecken allemal, da die Zeit zum Regenerieren wesentlich länger ist.  Gestern, wiederum 6.15 Uhr Start, Ziel das 60,2 Kilometer entfernte Horb-Nordstetten. Bei Kilometer 30 ein kurzes Innehalten für ein Foto. Wir haben seit dem 6. September 1000 Kilometer „unter den Hufen“. Bei dieser Sonntagstour eine nette Begleiterscheinung: Fachkundige Zuschauer am Straßenrand, aufmunternde, anerkennende Worte für die Deutschlandläufer. Die Erklärung: Es ist die Heimatregion unseres Veranstalters Ingo Schulze, welcher auch dort ständig die Werbetrommel für uns Ultras rührt. Uli war gestern wieder bei Kräften. Gemeinsam, wie schon so oft, liefen wir nach 9 Stunden und 7 Minuten ins Ziel. Lobend muss ich neben vielen anderen Helfern auch einmal unseren Packmeister Walter Schlittenheim erwähnen. Viele Tonnen, also unser Gepäck, das er täglich auf- und wieder abladen muss, kommen während der 17 Tage zusammen, denn jeder Läufer bringt 30 Kilogramm Ausrüstung zu Walter.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter M&H-News abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s