M&H – News 4/2011 – Die Werra von der Quelle bis zu Mündung zu Fuß

Für alle, die mit uns mitgefiebert haben. Eine gute und eine schlechte Nachricht.

Zuerst die Gute…

HURRA, wir haben es geschafft.

Nach 47 Stunden und 55 Minuten war Ulrich um 15:55 Uhr am Ziel. Unglaublich…

Jetzt die Schlechte… Leider musste Holger nach 261 Kilometern aufgeben.

Ausführliche Berichte  mit vielen Bildern, auch mit den dramatischen Ereignissen um Holgers Aufgabe, folgen…

Nochmal Danke an alle Helfer, die, die aktiv dabei geholfen haben und an alle Anderen, die  die zwei unterwegs mit Applaus und aufmunternden Worten unterstützten…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Die Werra nonstop zu Fuß abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu M&H – News 4/2011 – Die Werra von der Quelle bis zu Mündung zu Fuß

  1. Micha schreibt:

    Hallo Uwe,

    super Dein erster Bericht und die aktuellen Impressionen.
    Danke für Deine Unterstützung-
    bleibt für alle Beteiligten unvergessen.
    Gruß Micha

  2. Elke Ziegler schreibt:

    Nun mach‘ schon Uwe! Wir wollen alles ganz genau und ausführlich wissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s