M&H – News 3/2012

Die schlechten Nachrichten reißen nicht ab… 2012 scheint ein richtiges M&H- Seuchenjahr zu sein… Hier die E-Mail von Holger

Hallo liebe Freunde und Anhänger des M&H Rennsteig-Teams,die Neuigkeiten heute sind leider keine ganz so guten. Ich verbreite sie dennoch, damit vielleicht der eine oder andere unserem Teammitglied Mengsi (Uwe Mengs) ein paar aufmunternde Worte schickt.

Mengsi hat unser Team in einer anderen Ausdauerdisziplin, nämlich beim Triathlon in Hamburg (Olympische Distanz) vertreten. Nach persönlicher Bestzeit beim Schwimmen (32:30 min. für 1.500 m) und beim ersten Wechsel lief es auf der Radstrecke zunächst blendend. Er war auch hier auf Kurs für eine persönliche Bestzeit.

Hier ein paar Bilder vom Wechsel…

                       

Ca. nach 35 Kilometern (also 5 km vor dem Wechsel zum Laufen) auf der schnellsten Abfahrt der Strecke war das Rennen für ihn leider zu Ende. Es gab wohl bei über 50 km/h einen Sturz an dessen Hergang sich Mengsi nicht erinnern kann. Vermutlich ein Reifenplatzer…  Er kam auf einer Wiese neben der Strecke wieder zu sich und sah eine Menge besorgter Leute um sich herum. Die gute Nachricht:  Nach einer mehrstündigen Begutachtung im Krankenhaus durfte er  sich von Conny nach Hause fahren lassen.

Die nicht so gute Nachricht: Den Schlüsselbeinbruch (Trümmerfraktur, wenn ich das richtig verstanden habe) muss er wohl operativ behandeln lassen. Na und die Schotterflechten werden sicher auch noch einige Zeit weh tun.

Die wichtige Botschaft: Ohne Helm, der total hinüber ist, wäre es wohl sehr viel schlimmer ausgegangen.

Beste Grüße an Euch alle

Holger

Na dann mal gute Besserung…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter M&H-News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s